Skip to main content

Handstaubsauger Dyson DC62 im Test

(4.5 / 5 bei 27 Stimmen)

349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Januar 2019 12:58
Hersteller
Kategorie

Gesamtbewertung

95.25%

"Der Dyson DC62 ist ein absolut hochwertiger und leistungsstarker Akkusauger."

Saugleistung
98%
Sehr Gut
Verarbeitung
99%
Sehr Gut
Handling
95%
Sehr Gut
Preis-Leistungsverhältnis
89%
Gut


Wer schnell, effektiv und völlig ohne Kabel und Staubsaugerbeutel saugen möchte, kommt um einen Akku-Handstaubsauger kaum herum. Der Dyson DC62 gehört zur Kategorie der beutellosen Handstaubsauger mit Zyklon-Technologie. Interessant ist hier der Verzicht auf ein lästiges Kabel und der Betrieb per Akku. Hier ist der Dyson DC62 Test, mit vielen Informationen und Erfahrungen aus erster Hand.

Nutzung und Bedienung des Dyson DC62 Handstaubsaugers

Kommen wir zu Beginn zur Akku-Laufleistung. Dieser Punkt ist bei einem Akku-Staubsauger immer von Bedeutung. Der Hersteller gibt 20 Minuten an und das kann bestätigt werden. Trotz der Power von 350 Watt, hält der innovative Nickel-Mangan-Cobalt Akku recht lang durch. Nebenbei wird die Umwelt geschont.

Die Leistung von 350 Watt klingt im ersten Moment nicht besonders hoch, aber mit Hilfe moderner Zyklon-Technologie holt der Handstaubsauger im Testbericht eine enorme Saugkraft heraus. Zwei parallele Zyklon-Reihen, arbeiten zugleich und erzeugen einen kräftigen Luftstrom, der Schmutz, Staub und Partikel rasch in den Staubbehälter befördert.

Das Staubsauger-Rohr lässt sich problemlos entfernen und damit avanciert der Dyson DC62 schnell zum reinen Handsauger für schwer zugängliche Stellen. Mit einem Gewicht von nur 2,1 Kilogramm sollte jeder Nutzer ein leichtes Spiel haben, sogar über Kopf. Auch der Staubbehälter mit einem Volumen von 400 Milliliter ist recht üppig.

Lediglich der Preis ist etwas höher als bei anderen Modellen. Allerdings wird der Preis im Hinblick auf Komfort, Leistung und Saugkraft mehr als nur wett gemacht. Eine Empfehlung für anspruchsvolle Kunden bekommt der Dyson DC62 allemal.

Qualität und Verarbeitung des Markengerätes

Wie von Dyson gewohnt (übrigens Pionier im Bereich Zyklon-Staubsauger), erhalten Kunden beste Qualität. Die Marke lässt sich nicht lumpen und spendiert dem Staubsauger nur hochwertige Materialien. Nette Gimmicks sind zum Beispiel die Wandhalterung mit integrierter Ladestation und die leicht austauschbaren Bürsten. Für einen gewissen Preis bekommen Nutzer hier wirklich etwas geboten.

Im Powermodus bekommt man fast das Gefühl, dass das Laminat vom Boden gehoben wird, so eine derart starke Leistung bietet das Gerät. Tierhaare, die meist recht schwer zu entfernen sind, zieht der Dyson ebenfalls problemlos aus dem Teppich. Im Testbericht von Staubsaugern, liefert dieses Modell eine wirklich hervorragende Leistung.

Auffällig ist auch das futuristische Design. Ein wahrer Blickfang und sicher werden Besucher staunen, wenn sie den Dyson an der Wand in der Ladestation zu Gesicht bekommen. Ein kleines Manko gibt es dann doch noch : der Handgriff. Dieser ist scheinbar innen hohl und knackt doch ein wenig bei festem Griff. Im Dyson DC62 Test, konnte zwar trotz intensiver Nutzung kein Abnutzungseffekt erkannt werden, aber bei dem Preis hätte Dyson hier ein wenig nachlegen können.

Insgesamt ist der Eindruck beim Thema Materialqualität und Verarbeitung sehr gut. Das Markengerät kann vorbehaltslos weiter empfohlen werden und anspruchsvolle Kunden, die einmal richtig mit “Power” saugen wollen, kommen voll auf ihre Kosten.

Fazit zum Dyson DC62 Handstaubsauger

Es gibt jede Menge Staubsauger. Aber nur ein derart futuristisches Modell mit Akku und ohne Beutel, das zugleich fortschrittlich, effizient und leistungsstark ist, wie dieses Modell. Das Verhältnis aus Preis und Leistung ist noch gut, aber knapp am befriedigend vorbei geschrammt. Wer einen Akku-Bodenstaubsauger (mit Handsauger-Funktion) mit reichlich Power sucht, wird hier fündig. Staubsaugen und Spaß zugleich, der Dyson mit dem Modell DC62 verbindet beides und verdient eine klare Kaufempfehlung.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Januar 2019 12:58