Freitag , 30 Oktober 2020
Startseite » Sonstiges » Allgemein » Geheimnisvolle Rakete über Los Angeles – Video

Geheimnisvolle Rakete über Los Angeles – Video

mysterise_rakete_san_franciscoAm Montag, gegen 5 Uhr Nachmittag, zeigte sich ein breiter Kondensstreifen am Himmel über der Küste vor Los Angeles. Ein Hubschrauber des Nachrichtensenders KCBS bannte das Ereignis auf Video. Offensichtlich war es kein Flugzeug. Beobachter sind sich ziemlich einig, dass es sich um eine abgeschossene Rakete handelt. Mehrere US-Fernsehstationen sowie Zeitungen berichteten über das mysteriöse Geschehen. Das Pentagon wurde befragt, die Marine und die Luftaufsichts-Behörde. Niemand wusste Antwort. Auch am Dienstag kam es zu keiner befriedigenden Erklärung.

Raketentests über dem Meer sind keine Seltenheit. Allerdings werden solche ausnahmslos angekündigt und der Luftraum wird großräumig für Zivilflugzeuge gesperrt. Wie das Video jedoch zeigt, näherte sich das unbekannte Objekt, wenn auch in sicherer Distanz, einer Linienmaschine.

Wie die Los Angeles Times in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch berichtete, gaben sowohl die Militärs als auch die Luftsicherung an, über keinerlei Kenntnis eines Raketentests zu verfügen. Auch das US-Verteidigungsministerium verwies lediglich auf eine Meldung bezüglich eines unerklärten Kondensstreifens.

Von offizieller Seite wurde erklärt, dass es sich in keinem Fall um eine Bedrohung gehandelt hat. Außerdem gäbe es keinerlei Evidenz, dass das Objekt, dass rund 50 km von der Küste entfernt gesichtet wurde, tatsächlich eine Rakete war. Allerdings, wäre das Objekt ein Flugzeug gewesen, wäre dies durch die zuständigen Behörden mit Sicherheit sofort bekannt gegeben worden. Also, was war es wirklich?

Aufgrund mangelnder Informationen setzten natürlich sehr rasch Spekulationen ein. Handelt es sich um eine Interkontinental-Rakete, die irrtümlich von einem U-Boot abgeschossen wurde? Wobei dieses U-Boot nicht unbedingt amerikanischer Herkunft sein muss. Beide Möglichkeiten wurden vom Pentagon ausgeschlossen.

Dass es sich um eine geheime Operation der US-Marine gehandelt haben könnte, wäre ebenfalls auszuschließen. Raketenstarts sind vor der Küste Kaliforniens an der Tagesordnung und bei der hohen Bevölkerungsdichte von Los Angeles könnte keinerlei Hoffnung auf Geheimhaltung bestehen, auch wenn das qualitativ hochwertige Video eher durch Zufall entstanden ist.

Auf Grund der spiralförmigen Bewegung des Flugobjekts und der Art des Kondensstreifens schließen Experten, dass es sich nur um ein militärisches Objekt gehandelt haben kann. Immerhin, zumindest spekuliert bis jetzt niemand, dass Osama Bin Laden über eine U-Boot-Flotte verfügt und – von seiner Höhle aus – mit Raketen spielt.

{youtube}BiXazo4qlQs{/youtube}

Check Also

Online Outlet Warenhaus – so sparen Sie beim einkaufen

Inhaltsverzeichnis1 Mit Angeboten im Mode- und Designerbrillen Outlet richtig sparen!2 Im Online Outlet Warenhaus sparst …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.