Startseite » Sonstiges » Allgemein » Dem Freund, dem Kollegen, dem Walter Klotz sind diese Zeilen

Dem Freund, dem Kollegen, dem Walter Klotz sind diese Zeilen

walter klotzDer Walter Klotz ist tot. Er starb an diesem Wochenende. All diese Zeilen, die wir so oft gelesen haben – von und über andere, sie sind im Kopf, haben sich festgesetzt und lassen keine Chance. Der Walter Klotz, für diese Woche ein Besuch beim Micha Röder in der Redaktion, ein Treffen bei und mit dem Peter Reuter wegen der Pläne, dem Schreiben und einem neuen Programm, Telefonate mit der Kris und mit dem Rainer, all das findet nicht statt, der Walter Klotz ist tot.

Wenn ich die Sache richtig sehe, im Himmel brechen andere Zeiten an, der Walter Klotz ist dort. Zunächst haben sie bestimmt alle was zu lachen. Nun, ich befürchte, nach seinem ersten Artikel in der Rundschau, eine Zeitung im und für den Himmel, sie kann nur Rundschau heißen, da kippt die Stimmung. Gut vorzustellen ist, dass die Arbeitsbedingungen der Manna-Abteilung für ihn ein Thema sein werden oder die etwas pompöse Ausstattung einiger weniger Engel. Der Walter Klotz ist dort und hat ein Büro für uns eröffnet, der Walter Klotz ist dort.

Lieber Walter, das mit dem Büro dort oben, es hätte wahrlich Zeit gehabt. Und einen Auftrag von der Redaktion, den hattest Du ebenfalls nicht. Du bist dort und Du fehlst hier. Was machen wir jetzt mit den ganzen Plänen? Hast Du nicht darüber nachgedacht? Der Walter Klotz ist dort.

Wir werden, wenn es Zeit ist, wir werden auf Dich trinken – und der Platz ganz vorn am Tisch, er ist der Deine. Aber – es wird dauern. Der Walter Klotz ist tot.

Was machen wir bis dann? Hilflos umarmen wir die Birgit, sie ist die stärkere – eindeutig. Gemeinsam hoffen wir für sie und wegen ihr, dass ihr der Weg zum nächsten Lächeln nicht zu lang und nicht zu steil wird. Der Walter Klotz ist tot.

Freund, etwas Kritik, sie sei gestattet. Du hattest es zu eilig. War doch noch gar nicht Zeit. Der Walter Klotz, er fehlt … und wie!

Kris Seidl, Rainer Bendt, Peter Reuter, Micha Röder, Konrad Hausner und das Team von The Intelligence

Über