Dienstag , 19 Oktober 2021
Startseite » Ratgeber » Gesundheit (page 2)

Gesundheit

Erste Hilfe bei Mundgeruch

Jeder Mensch hat Mundgeruch. Meistens riecht dieser angenehm. Umgangssprachlich bedeutet Mundgeruch, dass die ausgeschiedene Atemluft unangenehm riecht. Der medizinische Fachbegriff hierfür ist Halitosis. In Deutschland leiden ungefähr 15 Millionen Menschen darunter, aber kaum einer redet gerne darüber. Schließlich ist Mundgeruch unangenehm und kann bis zur sozialen Isolation führen. Doch woher kommt Mundgeruch und wie verschwindet er wieder? Was ist Halitosis? …

Mehr lesen »

Warzen selber entfernen

Warzen sind lästige Hauterkrankungen, die durch Viren ausgelöst werden. Die Übertragung kann häufig im Schwimmbad, am Strand oder in der Sauna stattfinden. Wer ohne Fußdesinfektion solche Lokalitäten besucht, wird früher oder später mit den Warzen bekannt, die es in verschiedenen Arten gibt. Bei der Entfernung der Warzen sprechen wir hier nicht über Warzen im Genitalbereich oder im Bereich der Augen …

Mehr lesen »

Augeninfarkt: Retten, was noch zu retten ist

Wenn es zu plötzlicher Sehverschlechterung oder gar Blindheit auf einem Auge kommt, liegt der Verdacht nahe, dass es sich um einen Augeninfarkt oder Sehsturz handelt. Das ist ein akuter Notfall und da gibt es nur eins: Sofort zum Augenarzt. Ein Augeninfarkt muss genau wie ein Herzinfarkt oder Schlaganfall sofort behandelt werden. Wird die medizinische Hilfe nur wenige Stunden aufgeschoben, können …

Mehr lesen »

Wundwasser nach einer OP

Wundwasser, auch als Wundflüssigkeit oder Wundsekret bezeichnet, ist ein Sammelbegriff für Körpersubstanzen, die bei der Heilung von Wunden abgesondert werden. Was genau ist Wundwasser und warum wird es vom Körper produziert? Der Beitrag erklärt, was unter Wundwasser verstanden wird, weshalb es für die Heilung wichtig ist und welche Unterschiede es gibt. Was ist Wundwasser? Wundwasser bezeichnet ein Sekret, das im …

Mehr lesen »

Antibiotika und Sport – unbedenktlich oder gefährlich?

In der heutigen Zeit verschreiben Ärzte mehr Antibiotika als je zuvor. Viele davon werden viel zu vorschnell verschrieben, weswegen Sie vorher unbedingt mit Ihrem Arzt klären sollten, ob die Einnahme von Antibiotika wirklich nötig ist. Diese werden verschrieben, wenn das körpereigene Immunsystem nicht mehr alleine mit den schädlichen Bakterien im Körper fertig wird. Ist dies der Fall, kommt man um …

Mehr lesen »

Hausmittel gegen Cellulite: Effektiv und günstig

Der lästigen und unschönen Cellulite kannst du mit Hausmitteln effektiv begegnen. Die einfachen Methoden stärken dein schwaches Bindegewebe und sorgen für glatte Haut an Oberschenkeln, Po und Bauch. Allerdings ist es wichtig, die nachstehenden Tipps regelmäßig anzuwenden, denn bei der Behandlung der Cellulite ist Kontinuität der Schlüssel zum Erfolg. Täglich wechseln Kalte Duschen sind nicht unbedingt ein charmanter Wachmacher, helfen …

Mehr lesen »

Immunsystem: Praktische Tipps zur Stärkung der Abwehr

Nicht nur im Winter, sondern das ganze Jahr über steht das Immunsystem des Menschen zahlreichen Herausforderungen gegenüber. Von einer kleinen Erkältung bis hin zu einem gefährlichen grippalen Infekt gibt es viele Aufgaben, die es zu bekämpfen gilt. Dabei gilt, dass ein besonders schwaches Immunsystem sehr anfällig ist, diese Menschen sind dementsprechend häufiger und stärker krank. Doch wie kannst Du dein …

Mehr lesen »

Geplatzte Adern im Auge können ein Warnzeichen sein

Das Hyposphagma, wie der Mediziner eine geplatzte Ader im Auge nennt, ist in der Regel harmlos. Es kann aber auch ein Anzeichen für eine schwere Krankheit sein. Niemand sollte ein plötzlich stark gerötetes Auge völlig ignorieren. Unterschied zwischen geplatzter Ader und geröteten Augen Das Weiße des Auges ist bei den wenigsten Menschen völlig weiß. In der Regel sind kleine Äderchen …

Mehr lesen »