Dienstag , 4 August 2020
Startseite » Schlagwörter Archiv: Strompreise

Schlagwörter Archiv: Strompreise

Strompreise steigen 2017 massiv an

Neues Jahr. Aber neu ist das nicht: Die Strompreise steigen. Schon seit Monaten kündigt sich eine massive Preiserhöhung beim Strom an. Diese ist auf zahlreiche Faktoren zurückzuführen. Strompreise ziehen kräftig an Bereits zum Jahreswechsel haben nun rund 40 Prozent aller Grundversorger die Preise deutlich angehoben. Andere werden definitiv nachziehen. Wie Check24 derzeit erörterte, sind aktuelle 11 Millionen deutsche Haushalte von …

Mehr lesen »

Strom: Unternehmensrabatte kosten Kunden Milliarden

Es ist lange kein Geheimnis mehr: Die deutsche Industrie darf sich über satte Rabatte freuen. Doch zu welchen Kosten? Nun offensichtlich zu beträchtlichen. Wie mehrere Zeitungen nun nennen, kommen diese Rabatte die Endkunden teuer zu stehen. Rabatte erleichtern Endkunden um Milliarden Die Stromunternehmen klagen – und doch haben sie es gar nicht so schwer. An der Börse erzielen die Strompreise …

Mehr lesen »

Innogy-Stromflatrate: Verbraucherschützer warnen

Die Strompreise steigen und da suchen die Verbraucher natürlich nach günstigen Alternative. Strompreisrechner stellen diese Option zur Verfügung. Stromanbieter vergleichen ist damit ganz einfach. Innogy bietet Strom-Flat Nun hofften viele Verbraucher allerdings auf eine interessante neue Möglichkeit, beim Strom ein gutes Angebot zu erwischen. Mit einer „Strom-Flat“ machte die RWE-Tochter Innogy nun auf sich aufmerksam. Spannend klingt das Versprechen von …

Mehr lesen »

Deutschlands Strom überlastet Österreichs Netz

Die Energiewende ist mit unzähligen Problemen verbunden, wie Verbraucher wissen – und vor allem deutlich am Geldbeutel spüren. Eines dieser Probleme ist, dass der aus grünen Energien gewonnene Strom aus Norddeutschland nur bedingt im Süden ankommt, da die Stromtrassen nicht weit genug ausgebaut sind. Die Netze würden überlastet werden. Nun berichtet der Spiegel von einem weiteren Problem. Im Rahmen der …

Mehr lesen »

Atomkraftausstieg soll negative Preisspitzen richten

Noch sind die Atomkraftwerke am Stromnetz. Aber schon in ein paar Jahren ist das Geschichte. Warum der Ausstieg aus der Atomkraft einen noch anderen Effekt auf den Strommarkt hat, als nur den, der den sauberen Energien den Vorrang zu geben, das schreibt unter anderem das RWI in einem Bericht. Erneuerbare Energien schütteln Strombörse durch Wie unter anderem Unternehmen-Heute berichtet, hat …

Mehr lesen »

Deutschlands Energiebedarf angestiegen

Während die Energiepreise munter weiter steigen und so manchen Verbraucher in die Verzweiflung treiben, steigt der Energiebedarf zugleich an. Deutschland verbraucht mehr Energie Das berichtet unter anderem die Welt, die in ihrem Artikel vom 15. August auf den steigenden Energieverbrauch in Deutschland eingeht. Denn im ersten Halbjahr 2016 stieg der Energieverbrauch hierzulande deutlich an, wie das Blatt in Bezugnahme auf …

Mehr lesen »

Strompreise: Änderungen könnten Verbraucher noch mehr belasten

Die Energiekonzerne, Netzbetreiber und die Bundesregierung lassen sich derzeit allerhand schöne Dinge einfallen, mit denen sie die Kosten für Stromverbraucher weiter und weiter steigen lassen. Als wären die Kosten für den Einzelnen nicht ohnehin schon immens. Bundesnetzagentur tritt für Verbraucher ein Finanznachrichten.de geht in einer Meldung auf ein Schreiben ein, in dem Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur, die Landesregierungen scharf …

Mehr lesen »

Klimaschutzplan treibt Strompreis massiv in die Höhe

Gerade in Deutschland sind wir in Sachen Umweltschutz schon recht gut aufgestellt, sieht man mal von den Verzögerungen bei der Energiewende ab. Denn diese Verzögerungen kosten den deutschen Verbraucher so richtig viel Geld. Und als wäre der Strompreis nicht schon hoch genug, könnte dieser mit der geplanten Klimaschutzreform schon bald explodieren. Alte Heizungen müssen dran glauben… Wie die Welt schreibt, …

Mehr lesen »

Ökostrom – Das ändert sich ab 2017

Die Energiewende ist eines der Themen, die immer da sind, die Deutschen aber meist nur dann bewegt, wenn es wieder etwas richtig Aktuelles gibt – häufig, wenn sich Bund und Länder selbst nicht einig sind, was es denn in Sachen Energiewende zu tun gibt. Denn das bedeutet oftmals, dass auch an den Kosten für die Verbraucher geschraubt wird. Energiewende und …

Mehr lesen »