Montag , 8 August 2022
Startseite » Politik » Politische Kommentare » Achtung Satire: Steuermann, geh Du voran…

Achtung Satire: Steuermann, geh Du voran…

umzug_mit_hausDer Schäuble hat es echt drauf, das ist ein toller Kerl. Diese Woche hat er vor der versammelten Presse seinen Sprecher niedergemacht. Ich habe darüber nachgedacht, was das sollte. Herr Schäuble ist ja bekannt dafür, dass seine Menschenführung auch etwas kräftigere Komponenten enthält, dies werden wir jetzt ebenfalls zu spüren bekommen, sofern dies noch geht. Er hat einen gewaltigen Plan entwickelt. Die Haupteigentümer der Bundesregierung, Bankenverband und die Industrieverbände, fordern vehement die Streichung der Gewerbesteuer. Die Streichung hat natürlich ersatzlos zu erfolgen – für den Kreis der Forderungsersteller. Und das gilt als zugesagt.

Es gibt jetzt zwei Möglichkeiten, entweder sparen, das geht beim Staat nicht – oder in einem schon zwanghaften Reflex Ersatzleistende zu verpflichten. Schon hat er uns wieder. Jetzt wird es richtig kräftig. Der gute Herr Finanzminister, er schlägt vor, die Gemeinden dürfen zukünftig eine eigene Einkommenssteuer erheben. Das hat Konsequenzen.

Als erstes bemühen sich die einschlägigen Banken darum, Beteiligungen an Umzugsunternehmungen einzugehen. LKW-Hersteller werden ebenfalls neue Anteilseigner bekommen. Die deutschen Banken gründen Zeitarbeitsfirmen für Umzugshelfer, diese rekrutieren sich aus dem Schalterpersonal von übernommenen Konkurrenten. Die Hersteller von Latzhosen und Sicherheitsschuhen werden auch zum ersten Mal Kaufangebote von Banken erhalten. Nicht zu vergessen sind die bankeigenen Immobilienmakler, welche sich vor Nachfragen nicht mehr retten können.

Sie werden sich jetzt fragen, auf was will der eigentlich hinaus – nun gut…

Wenn Sie Knete haben, dann erfahren Sie auch rechtzeitig, dass im Landkreis Brutzelhausen der Satz für die örtliche Einkommenssteuer auf 50 % des Durchschnitts reduziert wurde. Kraxelburg zieht im Jahr darauf nach – sie unterbieten Brutzelhausen. Und so weiter, und so weiter, und so weiter.

Der Gutverdiener wird also zukünftig mindestens alle zwölf Monate umziehen. Da die Kosten dafür ebenfalls vom neuen Zielort übernommen werden, alles gut bis bestens. Kinder dieser Kaste besuchen in der Regel die Waldorfschule, deswegen werden wir in fünf Jahren in dieser Republik 1.451 Schulen dieser Art finden. Die werden aus den entsprechenden Fonds für Schwerpunktgebiete finanziert werden, also alles im Lot.

Der Gleichheitsgrundsatz dieses so wunderbaren Grundgesetzes, er wird nicht verletzt, nicht angetastet. Diese Art von Gleichheit kennen wir seit der Staatsgründung, sie wird auch bis zum Ende durchhalten.

Letzte Frage: Was passiert mit Ihnen und mir? Wir können nicht wechseln, wir werden bezahlen. Und weil die Reichen alle abhauen, deshalb zahlen wir auch deren Anteil mit. Und wenn das dann noch immer nicht reicht, dann dürfen die Gemeinden auch eigenständig Kürzungen vornehmen. Und da gibt es doch noch große Potenziale – etwa im Sozialbereich, oder…

Ich höre jetzt auf, nachher kümmere ich mich um die Unterlagen zur Gründung einer Bank, einer LKW-Fabrik, einer Immobilienagentur und einer Zeitarbeitsfirma. Sie werden von mir hören.

© Peter Reuter

Check Also

Ist Notwehr die einzige Möglichkeit gegen die NSA vorzugehen?

Die Enttäuschung von Otto Normalbürger ist groß. Da die Bundesregierung nicht gegen die Angriffe der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.