Sonntag , 15 September 2019
Startseite » Aktuelles » Neues Trafficnetzwerk “Traffic Network Ads” startet in Deutschland

Neues Trafficnetzwerk “Traffic Network Ads” startet in Deutschland

“Es ist nicht unsere Aufgabe, die Zukunft vorauszusagen, sondern auf sie gut vorbereitet zu sein” – ein Ratschlag, den der attische Staatsmann Perikles bereits im fünften Jahrhundert vor Christus gegeben hat. Doch er gilt immer noch, zumindest dann, wenn man erfolgreich sein will. Das neue Trafficnetzwerk “Traffic Network Ads” hat sich genau der von Perikles beschriebenen Aufgabe angenommen und damit ein vielversprechendes Affiliate-Programm ins Leben gerufen.

Affiliate-Marketing inklusive Trafficeinkauf

Bei Traffic Network Ads handelt es sich um ein Programm, das einerseits für Besucher auf der eigenen Webseite sorgt, andererseits Einnahmen durch Affiliate-Marketing verspricht.

Wer zwar schon einmal den Begriff Affiliate-Marketing gehört hat, aber nicht genau weiß, um was es sich dabei handelt, kann hier noch einmal nachlesen: Bei der Vertriebsart “Affiliate-Marketing” gibt es grundsätzlich zwei Parteien, die eine Rolle spielen: Den Webseitenbesitzer – auch Affiliate genannt – und der Anbieter eines Produkts – hier Advertiser genannt. Da der Advertiser seine Produkte und Waren gerne bewerben möchte, kann er den Platz auf der Website des Affiliate gegen eine bestimmte Gebühr nutzen. Dafür erhält der Webseitenbesitzer natürlich ein Entgelt, aber in der Regel nur, wenn Webseitenbesucher auch die Werbung wahrnehmen und darauf klicken, einen Einkauf beim Advertiser durchführen oder sich bei diesem anmelden.

Folgende Vergütungsmodelle sind beim Affiliate-Marketing üblich:

  • Pay per Click
  • Pay per Lead
  • Pay per Sale
  • Pay per Link
  • Pay per View
  • Pay per Click Out
  • Pay per Print out
  • Pay per SignUp

Advertiser und Affiliate vereinbaren einen bestimmten Betrag, den der Affiliate erhält, wenn einer seiner Besucher eine der oben genannten Aktionen durchführt. Dieses Modell macht natürlich nur Sinn, wenn genügend Besucher die Website anschauen und für ausreichend “Traffic” sorgen. Um dies sicherzustellen kann man ein Traffic-Netzwerk nutzen, bei dem man als Webseitenbesitzer eine bestimmte Menge an Besuchern bucht und im Gegenzug Werbung auf seine Seite stellt. Genau aus dieser Kombination besteht das Angebot von Traffic Network Ads. Doch die Entwickler wollen nicht nur für irgendwelche Produkte werben, sondern versprechen zu wissen, was die Gesellschaft morgen interessieren wird.

Trends sorgen für Umsatz

Damit Webseitenbesucher auch auf die Anzeige klicken oder gar einen Einkauf tätigen, müssen natürlich bestimmte Kriterien erfüllt sein. Einerseits müssen die Webseitenbesucher zur Zielgruppe der beworbenen Produkte passen, andererseits sollte die Anzeige ansprechend gestaltet sein und so unaufdringlich zum Klicken oder gar Kaufen animieren. Traffic Network Ads will Affiliate Marketing nun mit einer ganz neuen Idee profitabel machen. TNA (kurz für Traffic Network Ads) verspricht bereits heute zu wissen, was morgen Trend sein wird, sodass Webseitenbetreiber stets für interessante und neue Produkte werben. Trends erkennen und damit Werbeeinnahmen erzielen – das Prinzip nutzen bereits schon Firmen wie Google AdWords, GetMyAds oder zahlreiche weitere Unternehmen. Auf der Webseite des Unternehmens erfahren Sie, wie TNA sich von diesen Firmen abgrenzt und ein besseres Angebot macht. Das Unternehmen will Trends früher erkennen und so schneller arbeiten, um die Konkurrenz frühzeitig abzuhängen. Zudem hat sich TNA auf bestimmte Bereiche spezialisiert, sodass sich Experten explizit um entstehende Trends in bestimmten Branchen kümmern können ohne von anderen Dingen abgelenkt zu werden.

International interessante Fachmärkte

Um weltweit agieren zu können, hat sich die Firma TNA entschieden, sich auf internationale Fachmärkte zu spezialisieren. Denn sobald man versucht, sich in allen Bereichen auszukennen, wird man immer nur einen Teil davon kennenlernen und durchschauen können, nie aber den kompletten Bereich.

TNA hat Experten ausfolgenden Bereichen gefunden und engagiert:

  1. Gesundheit
  2. Beauty
  3. Gewichtreduktion
  4. Dating
  5. Geld verdienen

Dadurch, dass TNA sich nur auf diese fünf Bereiche einlässt und keine anderen Sektoren erobern will, können die Experten ungestört Trends ermitteln und schneller Ergebnisse liefern, die für hohe Einnahmen sorgen.

Vorteile für Webseitenbetreiber und Nutzer

TNA bietet verbindet für Webseitenbetreiber gleich mehrere verschiedene Vorteile miteinander. Die dort angebotenen Traffic-Pakte sorgen für genügend Besuche. Ein Paket beinhaltet entweder 250 Klicks oder 2.500 Bannerviews. Damit erhöhen Sie den Traffic auf Ihrer Seite, sodass diese einerseits bekannter wird, andererseits neue potentielle Werbepartner erreichen. Denn wer genügend Traffic auf seiner Seite vorweisen kann, für den interessieren sich natürlich verschiedene Firmen, um dort ihre Werbung zu schalten. Doch auch TNA selbst verspricht seinen Nutzern einen Gewinn. Täglich werden diesen Cashback-Beiträge in unterschiedlicher Höhe gutgeschrieben, wenn Besucher sich ebenfalls für ein Angebot TNA interessieren und beispielsweise ein Traffic Pack kaufen. Zudem nutzt TNA gezielt Social Media Marketing und bewirbt Webseiten dort mit passender Werbung, die die jeweilige Zielgruppe anspricht. Neben diesen Möglichkeiten kann TNA zudem seine Kunden mittels eines kurzen Videos vorstellen, was in der Regel viel besser ankommt, als eine herkömmliche Werbeanzeige. Darüber hinaus arbeitet TNA mit einem lukrativen Stufen-Modell. Je mehr Menschen dank Ihnen ebenfalls Kunden von TNA werden und je mehr Sie für Ihren Marketing-Erfolg tun, desto weiter steigen Sie im Stufen-Modell auf. Die sechste Stufe sorgt für einen Cashback, der bis zu zehn Prozent beträgt. Wie alles funktioniert und Sie vom Trafficnetzwerk profitieren können, erfahren Sie direkt auf der Homepage von Traffic Network Ads.

TNA – Traffic Network Ads – ERKLÄRUNG
 

Erfolg spricht für sich

Wer sich trotz der vielversprechenden Idee noch nicht sicher ist, den wird der bisherige Erfolg des Unternehmens vielleicht überzeugen. In den ersten vier Wochen waren knapp 1.000 Affiliates aktiv, die für einen Umsatz von rund 1,21 Millionen Euro sorgten. Durch weitere Einladungen konnten Kollegen im Anschluss bis zu 37.000 Euro pro Monat durch ihre Mitgliedschaft Partnerschaft bei TNA verdienen. Dieser Erfolg hat dazu geführt, dass Traffic Network Ads nun an die Öffentlichkeit gehen und zahlreichen Menschen den Zugang zum System gewähren möchte.

Bildernachweis:
Titelbild – Urheber: kovaleff / 123RF Lizenzfreie Bilder

Check Also

Wie wird sich die mobile Datenkommunikation zukünftig entwickeln?

Die Weiterentwicklung der mobilen Datenkommunikation steht vor einer entscheidenden Phase. Der neue Mobilfunkstandard 5G soll …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.