Samstag , 8 August 2020
Startseite » 2010 » Juli (page 3)

Monatliches Archiv: Juli 2010

BP Ölkatastrophe: Berechnungen sagen, Öl kommt nach Europa

Derzeit ist das Öl-Unglück von Deepwater Horzion noch auf den Golf von Mexiko begrenzt. Nun jedoch konnten Wissenschaftler der School of Ocean and Earth Science and Technology (SOEST) an der Universität von Hawaii durch Simulationen herausfinden, dass bereits 2011 das schwimmende Erdöl die europäischen Gewässer erreichen kann. Geschätzte sechs Millionen Liter Erdöl verlassen die Unglücksstelle Deepwater Horzion am Tag. Entlastungsbohrungen …

Mehr lesen »

Drohende Arsenvergiftung in der Golfregion

Seit Monaten strömt unaufhörlich das Öl in der Golfregion und schon heute sind die Auswirkungen der Ölkatastrophe durch BP kaum mehr abzuschätzen. Als wäre all die Verseuchung durch das Öl noch nicht genug, fanden Wissenschaftler nun heraus, dass zusätzlich eine Arsenvergiftung innerhalb der Golfregion droht. Arsen ist immer wieder gerne die Substanz, die in Krimis als Gift für so manchen …

Mehr lesen »

Studie zeigt: Eisenmangel bei Stillkindern

Das Stillen des Kindes ist in den ersten Lebensmonaten immer noch die beste und natürlichste Nahrung für das Kind. Allerdings konnten Wissenschaftler aus Bonn in einer Studie nachweisen, dass gerade Stillkinder einen Eisenmangel erleiden können. Dieser kann unter anderem zu einer Sauerstoffunterversorgung im kleinen Organismus führen und somit die Entwicklung beeinträchtigen. Welche Ergebnisse diese Studie zutage beförderte und welche Empfehlungen …

Mehr lesen »

Man(n) muss auch mal Zugeständnisse machen, sogar beim Fußball

Die Fußball-Weltmeisterschaft. DAS Ablenkungsmanöver des Jahres. Der Teil von „Brot & Spiele“, der einfacher zu bewerkstelligen ist und letztlich kaum Steuergelder* kostet. Ein Entlastungsangriff für die angeschlagene Koalition, um zumindest für ein paar Tage oder Wochen aus der direkten Abschusslinie der Presse und des Volkes zu kommen. Schließlich gibt es über 80 Millionen Bundestrainer und während einer WM wird das …

Mehr lesen »

Erster großer Wurf der Koalition – Gesundheitsreform greift

Mit Tränen in den Augen darf ich Ihnen mitteilen, die Reform des Gesundheitswesens steht. Wir alle wissen, Gesundheit ist das kostbarste Gut, sie ist uns mehr als lieb und teurer. Unter dieser Prämisse hat unsere marktwirtschaftlich-liberal-christliche Regierung den Ausweg aus den Streitereien und den Hinweg zum Glück gefunden. Übrigens, die Regierung ist fast noch eine neue Regierung. Für viele war …

Mehr lesen »

Purpura d’effort – wenn Hitze beim Laufen rote Beine macht

Ob ausgedehnte Spaziergänge oder ein strammes Gehen als sportliche Aktivität – gerade bei sommerlichen Temperaturen kann es zu starken Rötungen an den Unterschenkeln kommen. Diese werden medizinisch als Effloreszenz bezeichnet, was in der Dermatologie als eine der Grundelemente für eine krankhafte Veränderung tituliert wird. Auch wenn bei einer auftretenden sogenannten Purpura d’effort der Schrecken im ersten Moment recht groß ausfallen …

Mehr lesen »

Ölkatastrophe führt zur Aufhebung der Pressefreiheit

Während der Hurrikan „Alex“, der über das nördliche Mexiko hinwegzog, die Reinigungsarbeiten im Golf von Mexiko unterbrach, Winde und Wellengang die Ölverschmutzung weiter an die Küsten und ins Marschland trieben, verkündete gestern die Küstenwache, dass sich Journalisten von den Reinigungsarbeiten und –Schiffen fernzuhalten haben. Was von BP beziehungsweise deren Vertragsunternehmen durch ihre Mitarbeiter schon seit Wochen praktizierte wurde, nämlich Angehörigen …

Mehr lesen »

Neues EU-Bio-Siegel und Kennzeichnungspflicht in Kraft getreten

Das nicht immer alles Bio ist, wo Bio darauf steht, ist allgemein bekannt. Um bei diesem Thema für die Verbraucher eine höhere Sicherheit zu schaffen, sind nun ein EU-weit geltendes einheitliches Bio-Siegel sowie  neue Vorschriften über die Kennzeichnung von Bio-Lebensmitteln, die in der EU hergestellt werden, eingeführt worden.  Das Siegel zeichnet sich durch einen grünen Hintergrund mit weißen Sternen in …

Mehr lesen »

Eilmeldung: FDP plant Kopulationsverordnung

Referenten-Entwurf der FDP zur Kopulations-Verordnung, Familiengeld für Doppelverdiener gesichert! Außergewöhnlich gut unterrichtete Kreise, alle – wirklich alle Referenten, welche auf die Schnelle zu kaufen waren, haben uns ihre Notizen und die ersten Entwürfe der „BKV“, der Bundeskopulationsverordnung zukommen lassen. Es waren Referentinnen und Referenten, welche diese schwere Arbeit mit einer unglaublichen Hingabe in kürzester Zeit erledigt haben – ein echter …

Mehr lesen »

Wurde iranischer Nuklear-Experte von der CIA entführt

Im Juni vergangenen Jahres verschwand der iranische Wissenschaftler, Shahram Amiri, während einer Pilgerreise nach Mekka, Saudi Arabien. Im März berichtete der US-Nachrichtensender ABC-News, Amiri sei übergelaufen und arbeite für die CIA. Plötzlich taucht ein Video bei Youtube auf, das einen Mann, dessen Identität nicht eindeutig geklärt ist, in Farsi erklären lässt, dass er „vor wenigen Minuten“ den Amerikanern entkommen sei. …

Mehr lesen »