Montag , 8 August 2022

mf

Plattenbau, mon amour

Grau, klobig, deprimierend monoton und hässlich wie die Nacht, so lautet das vernichtende Urteil über einen markanten Baustil der 60er und 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts: die erschlagende Nüchternheit der „Sozialistischen Moderne“, berühmt-berüchtigte und verhasste Gestaltwerdung der industrialisierten Ideologie der ehemaligen Ostblock-Länder. Welche Ästhetik sich aus einem unverstellten, weder voreingenommen-kritisierenden, noch nostalgisch-verklärenden Sichtwinkel ergibt, zeigt der Foto-Künstler Roman Bezjak in …

Mehr lesen »

Sex & Gewalt – Jugendliteratur ohne Tabus?

Neben dem „All Ages”-Trend auf dem Buchmarkt, also der Vermischung zwischen Jugend- und Erwachsenenthemen und -motiven, die Jugendlektüre auch für Ältere interessant macht*, ist das Aufbrechen von Tabus eine weitere Tendenz im Bereich der Literatur. Und zwar, von den „Feuchtgebieten“ einmal abgesehen, gerade auch in Büchern für ein jugendliches Lesepublikum.  Grenzwertige Inhalte wie die zunehmende Darstellung von extremen Formen von …

Mehr lesen »

Erstaunliche Filmtechnik und das älteste Musikvideo der Welt

Wer an die Anfänge des Kinos denkt, hat sofort das Bild von holprigen schwarzweißen Stummfilmen vor Augen. Doch das Kino konnte von Anfang an mehr als bisher angenommen. Bereits in den Kindertagen um 1900 waren Filme unglaublich farbig, man arbeitete schon mit noch heute gebräuchlichen Techniken und erstaunlich modernen Kameraeinstellungen. So entstand damals zum Beispiel auch das vielleicht älteste Musikvideo …

Mehr lesen »

Bis(s) zum Abwinken – unser pubertäres Leseverhalten?

Vampire, Zauberer, Werwölfe, Geister… nein, wir befinden uns nicht auf einer Kinder-Gruselparty oder in einem liebevoll zugemüllten Jugendzimmer, sondern vor dem Bücherregal des erwachsenen Durchschnittslesers. Immer öfter finden sich Figuren und Motive aus Kindertagen zwischen unseren Buchdeckeln und halten sich auffällig langlebig in den Bestsellerlisten. Erwachsene Leser greifen vermehrt zu aktueller Jugendlektüre – ein Trend, der anscheinend nicht abreißt. Die …

Mehr lesen »