Montag , 20 Februar 2017
Startseite » Wirtschaft » Kurznachrichten » Rettung von Zypern: Springt Russland ein?

Rettung von Zypern: Springt Russland ein?

zypern-spareinlagenDie Einigung zwischen der EU und Zypern im Bezug aus Hilfen aus dem EU Rettungsschirm ist gescheitert. Die Frage, die sich jetzt stellt: Was nun? Wird nach verhandelt oder gibt es vielleicht doch noch eine andere Lösung? Zypern bemüht sich derzeit vor allem um Hilfe aus Russland. So soll Staatschef Nikos Anastasiades bereits seit einigen Tagen mit dem Kreml-Chef Vladimir Putin in Kontakt stehen. Finanzminister Michael Sarris soll außerdem bereits am Dienstag nach Russland gereist sein.

Zahlreiche russissche Anleger haben ihr Geld in Russland

Es gibt durchaus ein nachvollziehbares Interesse seitens Russland dem Land unter die Arme zu greifen. So sollen zwischen 20 und 40 Milliarden Euro aus Russland auf zyprischen Banken lagern. Gehe der Staat pleite, so könnten Anleger unter Umständen ihre Sparanlagen einbüßen, weil das Bankensystem zusammenbrechen könnte. Auch für Vladimir Putin dürfte die Hilfe für Zypern durchaus ein wohlwollendes Geschäft sein, denn schließlich würde es dem EU Kritiker in seiner politischen Position in die Hände spielen. Auch die Kirchen in Zypern sowie in Russland haben ein Interesse daran, dem Krisenland unter die Arme zu greifen. So haben die orthodoxen Kirchen in Griechenland und Zypern eine sehr enge Beziehung zu den russischen Kirchen und entsprechend setzen sich Bischöfe in Russland bei Putin für eine finanzielle Hilfe für das kleine Land ein.

Putin wird Zypern voraussichtlich helfen

Putin hat gleich mehrere gute Gründe, dem kleinen Land unter die Arme zu greifen. So spielt zum Beispiel das Image des Kremls eine wichtige Rolle. Auch könnte Russland eine höhere Transparenz bei Bankgeschäften in Zypern fordern und natürlich spielen nicht zuletzt auch die Gasvorkommen in der Küstenregion der Insel eine Rolle. Russland könnte bevorzugt auf die Gasvorkommen zugreifen können und das Gas entsprechend über Gazprom verkaufen.

Check Also

Wirtschaftskriminalität

Gemeinsam gegen Wirtschaftskriminalität – Die Sicherheitspartnerschaft Hannover

Wirtschaftskriminalität ist ein Thema, welches auch im Großraum Hannover immer wieder für Probleme und Diskussionen …