Donnerstag , 23 März 2017
Startseite » Schlagwörter Archiv: Strompreis

Schlagwörter Archiv: Strompreis

Ökostrom – In den USA kein Problem

Ein leidiges Thema: Grüne Energie – oder Ökostrom. Gerade in Deutschland vergeht so manch einem Verbraucher die Lust auf grünen Strom gehörig, wenn er erst einmal den Blick auf die Stromrechnung wagt. Mit seinem Konzept sollte Deutschland einst Vorreiter in Sachen grüner Energie sein. Das hätte auch funktioniert, hätte man sich diesen Weg schließlich nicht verbaut. Deutschland verliert Dabei hatte …

Mehr lesen »

Strom statt Öl, doch wer bezahlt?

Strom beherrscht unser Leben. Im digitalen Zeitalter mehr denn je. Da Strom allerdings immer teurer wird, bleiben einige Fragen offen, die es über kurz oder lang zu klären gilt. Vorstoß in Richtung Strom In den vergangenen Wochen machte das Thema „Strom“ immer häufiger Schlagzeilen. Zumeist im negativen Sinne. Wichtige Stromtrassen sind nicht fertig, verzögern sich und werden natürlich – wie …

Mehr lesen »

Keine Garantie bei Strompreisgarantien

Garantiert ist nichts. Das mussten viele Verbraucher bereits auf knallharte Weise herausfinden. Nun haben sie es auch schwarz auf weiß. Wie die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen herausfand, sind viele Preisgarantien von Stromanbietern „wertlos“. Garantien sagen nichts aus Diese sogenannten Garantien garantieren den Verbraucherschützern zufolge rein gar nichts. Tatsächlich handelt es sich dabei sogar um so manch einen Fallstrick. Denn während die Anbieter …

Mehr lesen »

Der Kampf um die Ökostromzulage geht weiter

Für Stromkunden trudeln jede Woche erneut schlechte Nachrichten ein. In gewisser Weise haben diese gerade in den letzten Monaten vor allem mit der Energiewende zu tun. Energiewende ein Flop, EEG-Zulage nicht tragbar Galt Deutschland vor wenigen Jahren noch als ein Vorreiter in Sachen sauberer Energie und Klimaschutz, hat das Land diesen Status seit geraumer Zeit eingebüßt. Andere Länder strafen Deutschland …

Mehr lesen »

Erdkabel machen Suedlink noch teurer

Dass der Strom erneut teurer wird, das will nun wirklich keiner mehr hören. Aber so ist es leider. Wie nun die Süddeutsche berichtet, können sich Verbraucher bereits darauf gefasst machen, dass Strom auch in Zukunft weiter und weiter verteuert wird. Der Grund liegt auf der Hand: Schuld ist die Stromtrasse „Suedlink“. Erdkabel statt überirdischer Leitungen Schon seit Jahren gibt es …

Mehr lesen »

2017 wird der Strom massiv teurer

Wieder einmal muss der Verbraucher darunter leiden, dass der Ausbau des Stromnetzes kaum vorangeht. Die Aussichten für 2017 sind düster. Tennet erhöht die Preise Wie die Wirtschaftswoche berichtet, hat der Stromnetzbetreiber Tennet bereits angekündigt, die Strompreise im Jahr 2017 massiv anzuheben. Für einen 3-Personen-Haushalt könnte die Stromrechnung also um bis zu 30 Euro höher ausfallen. Als Begründung führt Tennet an, …

Mehr lesen »

Klimaschutz: Deutschland kein Vorbild

Was vielen schon lange klar ist, stellen nun auch die Experten der Beratungsgesellschaft McKinsey noch einmal offiziell fest. In der Kritik stehen – erneut – die Widersprüchlichkeiten beim Erreichen der Klimaschutzziele. McKinsey kann es sich nicht erklären Das Team von Senior Partner Thomas Vahlenkamp bestehend aus Experten der Beratungsgesellschaft McKinsey erklären „Bei relevanten Zielen der Energiewende in Deutschland wird die …

Mehr lesen »

Energiewende: Wenn die Kohle den Wind ausbremst

In Sachen Energiewende und Strom gibt es viele Dinge, bei denen man schlichtweg den Kopf schütteln muss. Zum Beispiel dann, wenn Kohlekraftwerke Strom liefern, während Windkraftanlagen abgeschaltet werden. Grüne Energie ist zu viel Wie unter anderem auch die WAZ aufgreift, stehen heutzutage zahlreiche Windanlagen still, obwohl sie Strom generieren könnten, der aus einer sauberen und erneuerbaren Quelle kommt. Das ist …

Mehr lesen »

Sparpotenzial für Strom- und Gaskunden entdeckt

Die Strompreise steigen konsequent weiter. Klar, dass die Deutschen zu viel zahlen. Erst vor kurzem wurde Kritik daran laut, dass die Stromverbraucher teilweise auch für Phantomstrom aufkommen müssen. Mit Phantomstrom hat die Meldung dieses Mal allerdings nichts zu tun. Viele Verbraucher zahlen aus einem ganz anderen Grund viel zu viel für ihren Strom und das Gast. Milliarden zu viel gezahlt …

Mehr lesen »

Strom: Unternehmen sparen, Verbraucher zahlen…

Die Energiewende kostet. Der Strom ist – trotz Tiefstwerten an der Börse – für Verbraucher teurer als je zuvor. Da kommt eine Nachricht doch wie gerufen, die besagt, dass der Strom günstiger werden soll. Doch auf so eine Nachricht folgt dann auch gleich der nächste Nackenschlag. Nur Unternehmen sollen günstiger wegkommen, auf Kosten der anderen Verbraucher. Energiewende für teurere Preise …

Mehr lesen »

Digitale Stromzähler: Wenn aus freiwillig Pflicht wird

Während die Energiewende schwächelt, kommt nun von der Politik ein weiterer Vorstoß. Und wie könnte es anders sein: Statt, dass sich die Politiker die Hände schmutzig machen, werden erneut die Verbraucher in die Pflicht genommen. Nutzen hin oder her… Digital löst altbekannt ab Wenn es nach der Politik ginge, sollte sich jedes Zuhause schnellstmöglich in ein Smart Home verwandeln. Intelligente …

Mehr lesen »