Donnerstag , 19 Januar 2017
Startseite » 2015 » Mai

Monatliches Archiv: Mai 2015

Bargeldverbot: Abschied vom schönen Schein

Ende vom Bargeld

Der „Wirtschaftsweise“ Peter Bofinger äußerte kürzlich im SPIEGEL, er sei für die Abschaffung des Bargeldes. Natürlich ganz im Sinne der Gerechtigkeit, so der Ökonom. Ohne Bargeld, glaubt Bofinger, gäbe es keine Schwarzarbeit, keinen Drogenhandel, keine umfassende Wirtschaftskriminalität. Die Welt wäre viel schöner und übersichtlicher. Doch Bofingers Rechnung hat Fehler. Derzeit spricht fast jeder über den NSA-Skandal. Es ist fast egal, …

Mehr lesen »