Samstag , 27 Mai 2017
Startseite » 2013 » September

Monatliches Archiv: September 2013

Online Outlet Warenhaus – so sparen Sie beim einkaufen

Egal ob Möbel, Mode oder Elektronik, all dies können Sie heute auch online kaufen. Dabei können Sie immer dann besonders viel sparen, wenn Sie ein online Outelet besuchen und sich dort nach den gewünschten Waren umsehen. Denn gerade im einen online Outlet Warenhaus können Sie viele Artikel wie Markenmode besonders günstig finden und so Ihren Geldbeutel schonen. Und natürlich macht …

Mehr lesen »

Wie viel Armut verträgt Deutschland?

Ob die Zuwanderung aus Bulgarien und Rumänien eine Gefahr und ein Problem wird? Immerhin wird in der Presse laut und deutlich davor gewarnt, dass zum einen die öffentlichen Haushalte belastet werden würden, wenn die Zuwanderer hier in Deutschland von Sozialleistungen leben wollen und zum anderen diese einfach nicht integrierbar seien. Zahlreiche Beispiele für die Bestätigung dieser Befürchtungen lassen sich bereits …

Mehr lesen »

Die teuerste Uhr der Welt vom Juwelier – One Million Dollar Caviar Uhr von Hublot

Das Sprichwort „Zeit ist Geld“ trifft auf die One Million Dollar Caviar Uhr wohl mehr zu als auf viele andere Zeitmesser. Der Luxus-Chronograf heimste auf internationalen Uhrmessen verschiedene Preise ein, und das sowohl im Bereich Design als auch in den Kategorien Funktionalität und Qualität. Der Name der Uhr spricht für sich, handelt es sich bei diesem edlen Zeitmesser tatsächlich um …

Mehr lesen »

SCHENKÖKONOMIE VORWÄRTS NACH UTOPIA!

Die Abschaffung des Geldes und Ersetzen der Marktwirtschaft durch eine Schenkökonomie mag den meisten Menschen verrückt erscheinen, und selbst ich hätte vor einigen Jahren noch eine solche Idee für völlig unrealistisch gehalten. Doch bevor wir dieses Konzept von vornherein verwerfen, spielen wir es doch gedanklich durch, und geben wir uns die Chance dessen Auswirkungen zu verstehen: Ich hatte bereits im …

Mehr lesen »

Utopia 2.0: Der gerechte Steuerstaat

Seit Menschengedenken zerbrechen sich Philosophen und Staatstheoretiker die Köpfe, um den gerechten Staat zu erschaffen. Auch wenn ein Utopia 2.0 bis heute nicht in Aussicht steht, so versprechen Politiker – und zwar ebenfalls seit Menschengedenken – immer wieder, irgendwann eines zu erschaffen. Ob real oder fiktional bleibt in diesem Zusammenhang meist dahingestellt. Auf die äußerst komplexe Frage, wie so ein …

Mehr lesen »

Die miesen Tricks der unseriösen Autoankäufer – Niemals auf Ankauf-Werbekärtchen eingehen!

In ganz Deutschland sind sie auf Parkplätzen, auf Straßen und auf dem Gehweg verstreut: Visitenkarten von Autoankäufern. In so mancher Großstadt vergeht kaum ein Tag, an dem nicht tausende dieser Kärtchen, die oft nur mit einem Satz wie „Kaufe jeden Gebrauchtwagen“ und einer PrePaid-Handynummer versehen sind, unter Scheibenwischer und Fenstergummis geklemmt werden. Doch die nervige Werbung, die zudem illegal angebracht …

Mehr lesen »

Warum sind Elektroautos in Deutschland wenig beliebt?

Der Kampf gegen das Kohlendioxid soll durch eine Förderung in Höhe von 500 Millionen Euro vorangetrieben werden. Das Geld wird für die Mobilitätsforschung eingesetzt, um Elektroautos auf dem Markt attraktiver anbieten zu können. Die teuren Elektroautos sollen bis 2020 effizienter und günstiger für den Erwerber gekauft werden können. Die Technik von heute ist in der Lage Autos ohne Benzinmotor mit …

Mehr lesen »